Weihnachtsmarkt Regensburg

Weihnachtsmarkt Regensburg
Weihnachtsmarkt Regensburg

Reiseverlauf

1. Tag:  Anreise
Abfahrt in den Morgenstunden über BAB Würzburg nach Nürnberg. Unterwegs geniessen Sie unser Busfrühstück. Hier besuchen Sie den ersten Weihnachtsmarkt. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Regensburg zum Hotel, Zimmerverteilung. Rest des Tages zur freien Verfügung.

2. Tag: Regensburg
Entdecken Sie Regensburg und seinen romantischen Weihnachtsmarkt im  Innenhof des fürstlichen Schlosses St. Emmeram (Stammsitz der Fürsten von  Thurn und Taxis) bei einer Stadtführung mit einem Becher Glühwein. Der Markt wird abends von Fackeln und offenen Feuerstellen erhellt und zeigt traditionelle Handwerker und Künstler mit ihren Fähigkeiten. Nicht verpassen sollten Sie außerdem den ältesten Weihnachtsmarkt Regensburgs, der Christkindlmarkt auf dem Neupfarrplatz und der Lucreziamarkt am Haidplatz und Kohlenmarkt.

3. Tag: Rückreise über Rothenburg o. d. Tauber
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise über Rothenburg o. d. Tauber an. Nach Besuch des Weihnachtsmarktes werden Sie in Ihre Ausgangsorte zurückgebracht.

Erwin Schneider GmbH · Spessart Eiche

Röttbacher Straße 65 · 97892 Kreuzwertheim - Röttbach
Tel.: 0 93 42 / 96 39-0 · Fax: 0 93 42 / 96 39-39